Ausschiessen 2018

Das diesjährige Ausschiessen fand am Sonntag 28.10.2018 statt. Pünktlich auf die Zeitumstellung hat das Wetter auf Kalt und stürmisch umgeschlagen. Trotz diesem Vor-Winter fanden sich viele Schützen und Freunde im Schiesstand Bittmatt Kirchlindach ein.
Geschossen wurde auf die Distanzen 300m, 50m und 25m Pistole.


Bereits am Vormittag wurde kräftig gekämpft und man trotzte dem Wetter.

In der schönen Schützenstube wurden wir am Mittag von der Familie Kirchen (auch Junior Florian war dabei) mit feinem Essen verwöhnt. Besten Dank an Euch.

Nach dem Mittag waren die Schützen noch weiter fleissig. Es brauchte schon Leistung bei dem Hudel Wetter und manch einer hatte schon mit fast blauen Fingern zu kämpfen.
Wir waren doch froh wieder in der gemütlichen Schützenstube zu sein und genossen da das gesellige Beisammen sein, was ja genauso wichtig ist wie das Schiessen.

Am Nachmittag wurden die Resultate zusammengeführt zu den Ranglisten und Thomas konnte das Absenden in der warmen und gemütlichen Stube beginnen. Alle waren gespannt, was Sie trotz Kälte erreicht hatten, wer in den Distanzen und bei den Stichen treffsicher war.

Die Gewinner 2018

Distanz 300m:
Gross Toni vor Zbinden Hans und Länzlinger Thomas

Distanz 50m Pistole:
Dellsperger Mario vor Howald Hans-Rudolf und Stäger Ernst

Distanz 25m Pistole:
Müller Hans vor Zbinden René und Steffen Ernst

Im Ausschiessen Veteran haben gewonnen:
Gross Toni (300m)
Howald Hans-Rudolf (50m)

In der 2014 eingeführten Kombination Zehnerstich 300m und Standardstich 25m siegten
Howald Hans-Rudolf vor Länzlinger Thomas und Kirchhoff Andreas.

Herzliche Gratulation an alle Schützen zu den Resultaten an diesem Sonntag.
Vielen Dank an alle Spender und die gute Organisation dieses Anlasses.

weitere Fotos

Ranglisten Ausschiessen 2018

30.10.2016 / Victor Maeder