Information aus dem Vorstand

Werte Mitglieder der Stadtschützen Bern,
Liebe Kameraden und Kameradinnen

wir hoffen, dass Ihr und Eure Familien wohlauf seid.
Den Start unsere Schiesssaison haben wir uns anders vorgestellt.

In den letzten Tagen überschlagen sich die Nachrichten zu COVID-19. Das rasante Voranschreiten des Virus stellt Einzelne sowie die gesamte Gesellschaft vor vollkommen neue Herausforderungen.

Solidarisches Miteinander muss insbesondere in diesen Tagen ein Grundpfeiler unserer Gesellschaft sein. Wir möchten Solidarität daher umso mehr in unserem Verein leben.

Der Vorstand der Stadtschützen möchte Euch daher wissen lassen, dass wir als Verein auch in diesen Tagen zusammenstehen werden. Sollte es unter Euch Mitglieder geben, die alltägliche Unterstützung benötigen – wie z.B. beim Einkaufen oder im Rahmen von Fahrten zur Apotheke oder zum Arzt etc.), wendet Euch bitte an Marc Vassiliou (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Marc wird sich bemühen Euch, sowohl über den Verein, als auch über die individuellen Netzwerke unserer Mitglieder, zu helfen.

Bleibt gesund!
Kameradschaftliche Grüsse,
Vorstand Stadtschützen Bern