81. Historisches Pistolen – Rütlischiessen

Sonntag, 21. Oktober 2018 / Zeit 06.50 Uhr / Ort: Treffpunkt Bahnhof Bern. Die Teilnehmer der Pistolen – Rütlifahrt 2018 freuen sich die heurige Schützenfahrt in die Innerschweiz. Ein weiterer wunderschöner Herbsttag kündigte sich an.

Schiesszeit 11.15 Uhr; die Scheibenzuteilung -Nr. 28 bis 35 – verlangte von uns mehr Standfestigkeit als auch schon.

Pfister Philippe          57 Punkte
Howald Hans-Rudolf  55 Punkte
Zbinden René          54 Punkte
Herren Tobias          53 Punkte Bechergewinner
Herren Jennifer        53 Punkte
Stäger Ernst            50 Punkte
Schmid Ueli             49 Punkte
Kräuliger Berat         48 Punkte
Rütli 3

 

Gesamtrang der Gastsektionen 10 Rang von 93 Gruppen
Gruppendurchschnitt 52,375 %
Details und Gesamtranglisten etc. siehe unter www.pistolen.ruetlischiessen.ch

Unserem Bechergewinner Kamerad Tobias Herren gratuliere ich herzlich. Ich bin sehr stolz auf die Tatsache, dass wir in unserem Jubiläumsjahr den tollen 10. Rang erreichten!

Die Schützengemeinde wurde wiederum in einem dem Anlass entsprechenden würdigen Rahmen abgehalten. Anlässlich der Ehrung der uns im Tode vorausgegangen Kameraden senkten sich die Standarten. Wir erinnerten uns an unser Ehrenmitglied Ruedi Meyer, langjähriger Schützenkamerad und Rütlischütze– welcher im Sommer dieses Jahres heimgegangen ist.

Ein herzliches Dankeschön geht wiederum an unsere Kameraden der Pistolenschützen Altdorf – Erstfeld für die ausgezeichnete Organisation und die grosse für uns Schützen geleistete Arbeit.

Herzlichen Dank auch für die gute Kameradschaft von Jenny und meinen Kameraden für den tollen Tag! Meinen Dank gilt auch unserem Kameraden Andreas Kirchhoff welcher uns – als Ersatzschütze – auf das Rütli begleitete.

Die Stunden auf dem Rütli verflogen im Nu; schon hörten wir den dumpfen Ton der Schiffssirene die zur Heimfahrt einlud.

 

Ernst Stäger
Chef Pistole

 

Text: Ernst Stäger
Photo: Jenny Herren

 

30.12.2018 / Daniela Czekalla