Aufruf: 37. Tir Commémoratif de l'Escalade de Genève

Das 37. Tir Commémoratif de l'Escalade de Genève findet in diesem Jahr am Samstag 26. Oktober 2019 (ganzer Tag) statt.

Infos:
Es werden Kosten erhoben. Pro Schütz 10.-
Das Mittagessen kostet 45.- und findet in Salle des Rois statt

Gewehr: Geschossen wird in Gruppen zu 6 Schützen, knieend, 300m Scheibe A5.
Das Programm umfasst 3 Probeschüsse in 120 Sek und im Anschluss drei kommandierte Serien (3x5 Schüsse) in je 120 Sek.

Pistole: Es wird in Gruppen zu 4 Schützen, 2 auf 25m und 2 auf 50m, geschossen
Das Programm umfasst drei kommandierte Serien (50m 3/6/6/ in 60/120/60 Sek., 25m 3x5 Schüsse in 50/40/30 Sek.) Geschossen wird auf die Scheibe P10 (50m) und ISSF mit Wertungszone 5-10 (25m)

Es gelten die allgemeinen Qualifikationsbestimmungen.

Anmeldeschluss: 1. Oktober 2019
Thomas Länzlinger
Mobil: 079 696 70 76
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Obeschützenmeister
Thomas Länzlinger


18.09.2019 / Daniela Czekalla