Generalversammlung 2020 -Durchführung auf schriftlichem Weg

Werte Mitglieder der Stadtschützen Bern,
Liebe Kameraden und Kameradinnen,

wir hoffen Ihr und Eure Familien sind weiterhin wohlauf.

„Besondere Lagen erfordern besondere Massnahmen.“ Dieser Satz wurde in den vergangenen Wochen häufig zitiert und die darin enthaltene Maxime fand weitreichend Anwendung – im In- und Ausland und so nun auch bei den Stadtschützen Bern.

Da eine Durchführung der Generalversammlung (GV) 2020 mit physischer Präsenz bis auf weiteres nicht möglich ist, hat der Vorstand der Stadtschützen Bern gemäss Art. 6a COVID-19-Verordnung 2 beschlossen, die GV 2020 auf schriftlichem Wege durchzuführen.

Die Ausgabe 02/2020 des Vereinsorgans „Der Stadtschütz“ wird in diesem Zusammenhang als entsprechendes Vehikel dienen. Insbesondere plant der Vorstand alle notwendigen Informationen zwecks Ausführung der Traktanden (siehe Publikation 01/2020, Traktandenliste) in der Ausgabe 02/2020 des Stadtschütz zu publizieren. Dieser wird allen Mitgliedern, Kameraden und Kameradinnen zeitnah, auf dem Postwege zugestellt.

Die Ausgabe 02/2020 des Stadtschütz wird darüber hinaus einen Antworttalon enthalten. Mittels diesem kann jedes Mitglied sein Stimmrecht entsprechend ausüben. Am festgelegten GV-Termin werden somit nur noch der Präsident und der Protokollführer zusammenkommen. Die aus der Auszählung resultierenden Ergebnisse und Beschlüsse werden im Nachgang allen Mitgliedern zur Verfügung gestellt.

Werte Stadtschützen Bern,

dieses Vorgehen ist einmalig in der Vereinsgeschichte und erfordert die volle Unterstützung aller.
Wir bitten alle Mitglieder, Kameraden und Kameradinnen daher sorgfältig in den nächsten Wochen den Posteingang im Auge zu behalten, die im Rahmen des Stadtschütz bereitgestellten Informationen zur Kenntnis zu nehmen und die genannten Fristen zur Retoure des Antworttalons zu beachten.

Bei Fragen vorab wendet Euch schriftlich oder telefonisch gerne an Marc Vassiliou (Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! – Mobil: 079 570 1432).

Wir danken Euch allen vorab für Eure Unterstützung in diesem noch nie da gewesenen Unterfangen.
Bleibt gesund!
Kameradschaftliche Grüsse,

Vorstand Stadtschützen Bern

Für den Vorstand

Jennifer Herren
1. Sekretär
Stadtschützen Bern

 

27.04.2020 / Victor Maeder