Absage Zibelegring 2020

Werte Mitglieder der Stadtschützen Bern,
Liebe Kameraden und Kameradinnen,

in den letzten Tagen dominiert erneut das rasante Voranschreiten des COVID-19 Virus das politische und somit auch das mediale Tagesgeschehen in der Schweiz und in Europa.

In Anbetracht dessen, dass in den kommenden Wochen mit einer Verschlechterung der Lage zu rechnen ist, hat der Vorstand der Stadtschützen Bern einstimmig beschlossen, dass das Risiko einer Durchführung des Zibelegring 2020 – trotz bestehendem Schutzkonzept – nicht vertretbar ist. Der Zibelegring 2020, welcher für den 23.11.2020 im Kursaal Bern anberaumt war, entfällt demnach.

Der Vorstand der Stadtschützen Bern wird sich zudem kurzfristig an seine Mitglieder wenden und eine Aktualisierung des Tätigkeitsprogramms herausgeben, um die Durchführung von Zusammenkünften im Rahmen des Vereinslebens abzusagen bzw. entsprechend zu bestätigen.

Der Vorstand der Stadtschützen Bern bedauert diesen Entscheid sehr, hält ihn aber für zwingend notwendig.

Bleibt gesund!

Kameradschaftliche Grüsse,
Vorstand Stadtschützen Bern

 

 

14.10.2020 / Victor Maeder